Geschenkter Gaul

Es ist so weit: Microsoft verteilt Windows 10 unter das Volk. Die Experten loben das neue Betriebssystem. Es soll wieder so gut sein wie einst Windows 7.

Das ist vermutlich auch der Grund, warum man nach dem eher ungeliebten Windows 8 eine ganze Version überspringt, um sich dadurch von dem letzten Produkt besser zu distanzieren.

Noch ehrlicher hätte ich es empfunden, das neue Windows einfach ‚Windows 7 reloaded‘ zu nennen.

Was mich allerdings total irritiert: das Upgrade von Version 8 und sogar von Release 7 ist für ein Jahr kostenfrei möglich. Microsoft verschenkt etwas!?! Das ist so, als würde sich ein Hai als Veganer ausgeben!

Es wird irgendeinen Grund haben. Vielleicht erst mit dem Ziel, alle User auf eine einheitliche Plattform anzuheben. Doch spätestens wenn das erfolgt ist und es keine Ausweichmöglichkeiten mehr gibt, dann wird der Hai wieder Fleisch fressen wollen.

Wir werden sehen, ob dieser geschenkte Gaul, dem man nicht ins Maul schauen sollt, sich nicht eines Tages als trojanisches Pferd entpuppen wird. Dann berichte ich wieder davon.

Doch zunächst einmal wünsche ich ‚happy upgrading‘!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s