Programmierte Missverständnisse

Dass Mann öfter von Frau nicht verstanden wird, das ist allgemein bekannt. Jetzt allerdings werden die kommunikativen Differenzen noch durch Fremdeinwirkung verstärkt: die Autokorrektur.

Gerade auf meinem Handy stelle ich immer wieder fest, dass das was ich tippen wollte absolut nicht mit dem übereinstimmt, was als Message erscheint. Wenn die Information total verzerrt wird, dann kann ich sicher sein: auffallen tut es mir erst im Moment nach der Versendung.

Wenn es wenigstens dadurch verursacht würde, dass das Ausgangswort eine Ähnlichkeit aufweist und beispielweise aus dem geschrieben Satz:  „Du hast einen eleganten Körper“  die Aussage „Du hast einen Elefanten Körper“ macht. Die modifizierte Aussage wird Zoff schaffen, ist jedoch noch halbwegs nachvollziehbar.

Unterschiedlich intensiv kann der Ärger werden, wenn aus dem Satz:

„Ich bin mit dem Auto über einen Stein gefahren!“

eine Meldung wird:

„Ich bin mit dem Auto über Einstein gefahren“

Natürlich erkennt man sofort, dass damit nicht das verstorbene Genie gemeint ist, doch problematisch wird es, wenn das Haustier nach ihm benannt wurde.

Immer häufiger werde ich das Gefühl nicht los, dass mein Smartphone nach dem Zufallsprinzip arbeitet. Es nimmt die ersten 4 geschriebenen Buchstaben und sucht sich dann aus dem Datenstamm Worte heraus, die genau diese vier Buchstaben irgendwo enthalten und schon lange nicht mehr genutzt wurden.

Mittlerweile verbrauche ich zum Korrigieren der Autokorrektur bestimmt genauso viel Zeit, wie sie mir erspart und richtig aufwendig wird es, wennbeispielsweise aus dem Satz:

„Du bist meine charmante Liebe“

mein Handy die Botschaft zaubert:

„Du bist meine Geliebte Chantal!“

Die Schadensbegrenzung im Anschluss, macht den Einsatz der Autokorrektur über Monate hinweg zeitlich unrentabel.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s