Bieraterie

Jetzt hatte ich mich so auf 2020 gefreut. Fahren mit Fernzügen wird billiger!

Hatte schon überlegt, die Chance einfach mal zu nutzen und nach Irgendwo zu reisen, einfach mit dem Gefühl, das zu einem Preis zu tun, den es das letzte Mal vor vielen Jahren gab. Sozusagen auf finanzielle Zeitreise in die Vergangenheit zu fahren.

Und jetzt bekomme ich die Info: Bier wird teurer!

Nicht etwa, dass ich davon Unmengen verzehre, aber doch um einiges mehr als ich mit der Bahn fahre. 🤭

Gerade in Gaststätten wird es fortan kritisch und es stellt sich mir die Frage: Trinke ich noch ein zweites Bier oder nehme ich lieber eine Suppe? Letztere ist preisgünstiger und liefert auch Flüssigkeit.

5 Gedanken zu „Bieraterie

      • Habe heute den 19. Tag in Folge gepostet. Viel Spaß beim Nachlesen! 😂
        Ich sehe deine Beiträge aber auch nur zufällig und komme dann direkt gucken. 🤔

      • Ach du 💩 Das heißt, ich muss sehen warum ich keine Info mehr erhalte und dann die nächsten Tage lesen. Vielleicht
        sollte ich es doch erst mit einem kleineren Buch probieren, wie Die Säulen der Erde 😋😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s