Titti fritti

Hugo Egon Balder wurde am 22. März 65 Jahre alt und das überrascht mich sowie sicherlich viele andere Menschen.

Rein von der Zeichnung seines Gesichtes (um es einmal nett zu formulieren) könnte der gute Mann auch seinen Siebzigsten oder danach feiern.

Der Moderator (unter anderem) von der Sendung „Tutti Frutti“ beweist damit eindeutig, dass Obst den Alterungsprozess keinesfalls verlangsamen kann. Selbst wenn man die stark Vitamin-C-haltige Kiwi wählt.

So wie auch ältere Herren, die sich mit jungem Gemüse umgeben, nicht wirklich dadurch jünger wirken, höchstens wohlhabender!

Werbeanzeigen